HOME  |  IMPRESSUM
EFG-Leistungen

Alle EFG-Rahmenpartner auf einen Blick   


Alle sechs bis acht Wochen erscheint ein EFG-Rundschreiben mit aktuellen Informationen für den Modefachhandel: Tipps und Ideen zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit, Marktbeobachtung, Organisationshilfen, Vorstellung von Kooperationsangeboten usw.

 

Rahmenvereinbarungen bestehen u.a.

im Bereich Kartenzahlung:

  • Reduzierte Kreditkarten-Disagio-Gebühren bringen EFG-Mitgliedern unmittelbare Renditevorteile.
  • Beispiel: Pro jährlichem Kreditkartenumsatz von ca. 100.000 EUR lassen sich durch Nutzung der EFG-Konditionen im Vergleich zu den üblichen Disagio-Sätzen für Fachgeschäfte leicht 300 EUR und mehr sparen.
  • Für die Abwicklung der EC-Karte bestehen Rahmenvereinbarungen für ermäßigte Terminalmiete und Transaktionsgebühren.


im Bereich Warenbezug:

  • Für den Hängeversand, den Paketdienst und den Stückgutverkehr gelten für EFG-Mitglieder attraktive Sonderpreise.
  • Beispiel: Ein Herrenbekleidungsgeschäft konnte beim Bezug von rund 1.650 Teilen im Hängeversand pro Jahr ca. 700 EUR sparen, indem die EFG-Sonderkonditionen genutzt wurden.
  • Die speziell für die EFG-Mitglieder ausgehandelten Paketdienst-Konditionen liegen weit unter den Listenpreisen.

im Bereich Order-Information:

Seit Januar 2013 erstellt das DMI Deutsche Mode-Institut zweimal jährlich rechtzeitig vor den Berliner Messen eine Order-Info, die speziell auf die Bedürfnisse der EFG-Mitgliedsfirmen aus dem Modefachhandel abgestimmt ist. Trends und Themen zur aktuellen Order werden über viele Bilder mit erläuternder Beschreibung so aufbereitet, dass vom ersten Messebesuch an Orientierung bei der Order geboten wird. Nach den Berliner Messen erhalten die EFG-Mitglieder zusätzlich kostenlos ein Review, das die Trend-Highlights der Berliner Tage noch einmal zusammenfasst und somit weitere Order-Sicherheit gibt.

Hier sieht man die Orderinfo zur letzten Orderrunde. Die aktuellen Informationen können EFG-Mitglieder im Log-in-Bereich einsehen.

 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


im Bereich Warenwirtschaftssysteme:

  • EFG-Vorzugspreise werden auch beim Kauf von Warenwirtschaftssystemen der führenden Anbieter gewährt.

im Bereich Marketing:

Rahmenvereinbarungen mit der Deutschen Post ermöglichen es, mit EFG-Rabatten bis zu 20 Prozent über „Post Individuell“ z.B. mit eigenem Logo gestaltete Briefe, Karten oder Marken als Direktwerbemittel einzusetzen. Des Weiteren kann anhand der neuen Angebote günstig die eigene Adressdatei aktualisiert oder zielgruppengerecht erweitert werden.

Weitere Leistungsbereiche der EFG:
Energiekostenoptimierung, Ladenbau, Autoleasing, Schaufensterfiguren, Kassen,  Hintergrundmusik, Warensicherung, Telefon (Festnetz und Mobilfunk) etc.


Der Jahresbeitrag beträgt 145 EUR (zzgl. MwSt.) und wird bei Eintritt während des laufenden Jahres anteilig berechnet. Eine Kündigung ist problemlos zum Jahresende möglich.